Krankheiten heilen mit MMS Tropfen (Chlordioxid)

Krankheiten heilen mit MMS Tropfen (Chlordioxid)

Zusammenfassung vom Film:

Was die Pharmaindustrie Ihnen verschweigt:

Sie können damit Krebs, Malaria, Grippe, Schnupfen und fast jede Krankheit schnell und günstig heilen!

Was ist MMS?

NatriumChlorid + Zitronensäure = Chlordioxid (ClO2)
Entdecker – Jim Humble

Wirkung von Chlordioxid im Körper

Chlordioxid tötet in kurzer Zeit Mikroben wie:

  • Viren
  • Bakterien
  • Pilze
  • Parasiten

…durch schwache Oxidation (es nimmt Elektronen)

Warum mögen Mikroben Chlordioxid nicht

Mikroben haben eine Schwachstelle – Sie sind anaerob!

Krankheiten, die mit MMS bereits geheilt wurden

  • Malaria (100%)
  • Krebs
  • Grippe
  • HIV
  • Herpes
  • Pilzinfektionen
  • Parasiten
  • Schwermetallvergiftung

Warum verkaufen die Pharma kein MMS?

  • Pharmaindustrie = Möglichst viel an Kranken verdienen
  • Die Pharmaindustrie behandelt Symptome und keine Ursachen
  • MMS ist NICHT patentierbar und EINFACH und GÜNSTIG herzustellen

Hat MMS Nebenwirkungen?

  • Bekannte Nebenwirkungen sind Übelkeit & Durchfall, WENN das MMS Mikroben abtötet.
  • Chlordioxid zerfällt zu Kochsalz und Sauerstoff im Milligrammbereich.

Anwendungsgebiete für MMS-Anfänger

  • Zähne putzen
  • Orale Einnahme bei Schnupfen und Grippe
  • Äußerliches auftragen bei Fußpilz

Links

 

MMS-Tropfen Teil 1-4, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

MMS-Tropfen Teil 1, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

MMS-Tropfen Teil 2, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

MMS-Tropfen Teil 3, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

MMS-Tropfen Teil 4, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

MMS-Tropfen Teil 5, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

 

MMS-Tropfen Teil 6, Vortrag von Dr. Peter Rohsmann

 

 

Über Anatoli 34 Artikel
Kommen Sie in Kontakt mit mir, wenn Sie mehr über mich erfahren möchten. :)