Wasser

Wasser

Abgefüllt (2009) [Trailer ]

Dokumentation, Regie: Stephanie Soechtig, Jason Lindsey 2009, Farbe, 75 Min.

DVD lizenziert für Bildungsinstitutionen

Prädikat Wertvoll
Gewinner Best of Fest Colorado
Gewinner Indie Fest Award of Excellence
Gewinner Eugene International Film Festival
Bester Dokumentarfilm — Anchorage Int. Documentary Film Festival

Wichtige Stichworte: Konflikte um Wasser — Wassernutzung — Wasserknappheit

Die wirtschaftliche Ausbeutung des Wassers und ihre Folgen
Ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Grundrecht oder eine Ware, die gekauft und verkauft werden darf wie jedes andere Konsumgut? Diese aktuelle Dokumentation führt hinter die Kulissen einer Multi-Millionen-Industrie, deren Ziel es ist, allgemein zugängliche Quellen aufzukaufen, um das Wasser abzufüllen und im Supermarkt zu verkaufen.

Die rücksichtslose Vorgehensweise der mächtigen Lebensmittelkonzerne verschärft die ohnehin herrschende Wasserknappheit: Vielen Gemeinden wird im wahrsten Sinne des Wortes „das Wasser abgegraben" und Menschen müssen den Zugang zu Trinkwasser teuer bezahlen. Doch die Konsequenzen reichen noch darüber hinaus. Für die Herstellung der Plastikflaschen, in denen das Wasser abgefüllt wird, werden ungeheure Mengen fossiler Brennstoffe verbraucht. Die Flaschen selbst enthalten gesundheitsschädliche Chemikalien, verschmutzen die Umwelt und gefährden so Menschen und Tiere.

Wichtig! Warum?
Dieser Film zeigt, zu welchen Auswüchsen eine ausschließlich an Gewinnstreben orientierte Wirtschaft führen kann, und macht deutlich, dass in einer globalisierten Welt bewusstes Konsumverhalten und ziviles Engagement immer wichtiger werden.

DVD Sprachen: Deutsch, Englisch; Untertitel: Deutsch

Über Anatoli 34 Artikel
Kommen Sie in Kontakt mit mir, wenn Sie mehr über mich erfahren möchten. :)